Kontaktadresse

Hochschule Esslingen
Studierendensekretariat
Kanalstr. 33
73728 Esslingen

Telefon: +49(0)711.397-3050
Telefax: +49(0)711-397-3196
studierendensekretariat(at)hs-esslingen.de

Beiträge (Verwaltungskosten- und Studierendenwerksbeitrag)

Wenn Sie sich einschreiben möchten, müssen Sie ab dem Wintersemester 2017/18 folgende Beiträge überweisen:

Alle Studiengänge außer Angewandte Oberflächen- und Materialwissenschaften (OMM):

  • 100,60 Euro Studierendenwerksbeitrag
  •   5,00 Euro Studierendenschaftsbeitrag
  •   70,00 Euro Verwaltungskostenbeitrag

Master-Studiengang Angewandte Oberflächen- und Materialwissenschaften (OMM):

Die Gebühren, die Sie bei der Einschreibung oder Rückmeldung bezahlen müssen, richten sich nach Ihrem Hörerstatus. Wenn Sie OMM studieren, ändert sich Ihr Hörerstatus von Semester zu Semester: Während der ersten beiden Semester sind Sie im Wintersemester Haupthörer an der Hochschule Esslingen, im Sommersemester an der Hochschule Aalen. Im Abschlusssemester ist Ihr Hörerstatus von der Wahl der Betreuerin/des Betreuers der Masterthesis abhängig. 

Wintersemester (Haupthörer in Esslingen):

  • 100,60 Euro Studierendenwerksbeitrag
  •   5,00 Euro Studierendenschaftsbeitrag
  •   70,00 Euro Verwaltungskostenbeitrag

Sommersemester (Haupthörer in Aalen):

  • 65,00 Euro Studierendenwerksbeitrag
  • 12,00 Euro Studierendenschaftsbeitrag
  • 70,00 Euro Verwaltungskostenbeitrag

Welche Bankverbindung soll ich zur Überweisung benutzen?

Verwenden Sie für die Überweisung folgende Bankverbindung:

  • Landesoberkasse Baden-Württemberg
  • Baden Württembergische Bank
  • IBAN: DE02 6005 0101 7495 5301 02
  • BIC: SOLADEST600
  • Verwendungszweck: 8686590130820-Ihre Bewerbernummer, Ihren Namen
  • Betrag: siehe oben

Was muss ich bei der Überweisung beachten?

Bitte achten Sie darauf, dass Sie den Verwendungszweck vollständig und korrekt angeben, da sonst Ihre Zahlung bei der Landesoberkasse unserer Hochschule nicht zugeordnet werden kann (an der Landesoberkasse gehen Zahlungen für alle Hochschulen in Baden-Württemberg ein!) Damit wir Ihnen die Zahlung zuordnen können, benötigen wir die Bewerbernummer. Diese finden Sie auf dem Zulassungsbescheid.

Ihre Einschreibung erfolgt nur dann, wenn Ihre Zahlung bis zum Ende der Einschreibefrist bei der Landesoberkasse eingegangen ist. Nehmen Sie die Überweisung deshalb rechtzeitig vor.

Wer kann vom Studierendenwerksbeitrag befreit werden?

Schwerbehinderte Studierende können anteilig vom Studierendenwerksbeitrag befreit werden.

Wenn Sie aufgrund Ihrer Schwerbehinderteneigenschaft zur kostenlosen Nutzung des Personennahverkehrs berechtigt sind, wird Ihnen auf Antrag der Beitragsanteil zur Finanzierung des StudiTickets (derzeit 45,60 Euro) erstattet.
Bitte bezahlen Sie bei der Einschreibung/Rückmeldung den vollen Studierendenwerksbeitrag und richten Sie dann einen formlosen Antrag mit Kopie des Schwerbehindertenausweises an das Studierendenwerk Stuttgart, Rosenbergstr. 18, 70174 Stuttgart.