Kontakt:

Studierendenschaft der Hochschule Esslingen
AStA - Allgemeiner StudierendenAusschuss

Vorsitz: Lara Miegel
und Janfabian Fabriczek

 

AStA-Büro Esslingen

Raum S 5.013

Tel.  0711.397-3150
Fax. 0711.397-3151

E-Mail: asta(at)hs-esslingen.de

Öffnungszeiten:
Mo, Di, Do     09:00 - 11:30 Uhr

Sprechzeiten AStA:
Di                  09:00 - 14:00 Uhr

 

AStA-Büro Göppingen

Raum G 3.202
E-Mail: astagp(at)hs-esslingen.de

Verfasste Studierendenschaft

An der Hochschule Esslingen wurde die Verfasste Studierendenschaft (VS) eingeführt und hat mit dem WS 14/15 ihre Arbeit aufgenommen.

Die Vorsitzenden der Fachschaftsvertretung jeder Fakultät bilden zusammen mit den fünf Senatoren den Fachschaftsrat der VS. Aus seiner Mitte werden dann die beiden Vorsitzenden gewählt, die den Fachschaftsrat nach außen vertreten und die Arbeit des AStA kontrollieren bzw. die Gesetzgebung verabschieden.

Der Fachschaftsrat entscheidet auch über die Verwendung der eingezogenen Semesterbeiträge und bestimmt die Aktivitäten der VS und des AStA mit. Sitzungen des Fachschaftsrates sind für alle Studierenden öffentlich.

Die Fachschaftsvertretungen

Die Fachschaftsvertretung ist das Gegenstück zum Fakultätsrat und besteht nur aus Studierenden. Sie befasst sich semesterübergreifend mit fakultätsinternen Studienangelegenheiten und arbeitet dabei eng mit dem AStA zusammen.

Jede Fachschaftsvertretung wählt eine/n Vorsitzende/n und diese bilden zusammen mit den fünf gewählten Senator/innen den Fachschaftsrat der Verfassten Studierendenschaft, sodass alle Fachschaften der Hochschule in diesem Gremium zusammenkommen und gemeinsame Entscheidungen treffen.

Der Senat

Der Senat ist das oberste Gremium der Hochschule und entscheidet über Forschung, Lehre, Studium und Weiterbildung. Hier werden hochschulweite Entscheidungen getroffen, die alle Studierenden betreffen. In diesem Gremium sitzen der Rektor selbst, die Kanzlerin, Dekan/innen, Professoren und Studierende.  Die Sitzungen des Senats finden zwei- bis dreimal pro Semester á ca. 2 Stunden statt.

In den verschiedenen Senatsausschüssen (z.B. Haushalts-, Bau-, Forschungs-, DV-, Auslands- und Qualitätsausschuss sowie Zentrale Studienkommission und Qualitätssicherungsmittel) arbeiten nicht nur die studentischen Senator/innen mit, sondern auch die Mitglieder des AStA. So wird gewährleistet, dass auch die Interessen der Studierendenschaft der Hochschule mitberücksichtigt werden.

Der Fakultätsrat

Jede Fakultät hat ihren eigenen Rat, in dem fakultätsbezogene Entscheidungen getroffen werden. Hier wird beispielsweise die Verteilung der Gelder geregelt und Professorenstellen ausgeschrieben und besetzt. Dem Fakultätsräten gehören alle hauptamtlichen Professorinnen und Professoren der Fakultät, drei gewählte Beschäftigte und sechs gewählte Studierende an.

Die Sitzungen des Fakultätsrat finden drei- bis viermal pro Semester á ca. 2 Stunden statt.